FAQ

Oft kommt die Frage auf nach welcher Waffe, Munition und Zielfernrohr für LongRange Rimfire geeignet ist. In dieser Rubrik wollen wir euch einige Kombinationen zeigen. So richtig schlecht schießende Waffen gibt es unserer Meinung nicht und es ist egal ob ihr Repetierer oder Selbstlader von  Bergara, CZ oder Ruger verwendet. Auch die 50m KK Präzisionsgewehre von Anschütz oder Walther spielen hier hervoragend mit. Was macht dann den Unterschied? Sicherlich das Zielfernrohr, aber vor allem die passende Munition. Es reicht nicht aus auf 25 oder 50m einen Streukreis von unter 20mm gefunden zu haben, dieser muss auf 100m genauso gut sein. Aber ob es immer die teuerste Munition sein muss, sei dahin gestellt. Wenn man eine gute Patrone gefunden hat, dann verwendet diese bitte im Training als auch im Wettkampf. Warum? Nun solltet ihr zwei Sorten verwenden um Geld zu sparen, werdet ihr nie brauchbare Daten über die veränderte Treffpunktlage bei unterschiedlichen Wetterbedingungen sammeln können.

Waffen / Zielfernrohre und Gewichte

Nachfolgend eine Auflistung über Kombinationen und ihr Gewicht:

  • Anschütz 1903 mit Burris XTR2 6000 g
  • Bergara B14R mit ZF & Montage 5350g
  • CZ 455 im MDT Schaft komplett, Steiner M5xi Tremor3 ohne Zweibein 6400 g
  • CZ455 mit MDT ZF ist.  5670 g
  • CZ 457 Thumbhole wiegt 4667 g
  • Ruger 10/22 Target light 3460 g
  • Ruger 10/22 Target Tactical Optik/Montage 4070 g
  • Ruger LongRange Target mit Montage und Glas Athlon Midas Tac 6-24x50 bei 4700 g
  • Ruger Precition Rimfire 4700 g
  • Tikka T1x inklusive Arca Rail 4400 g
  • Volquartsen in KRG Schaft + Diamondback 5120 g
  • Weihrauch HW 660 Match 5890 g

 

 

  • Ruger LongRange Target

    • Athlon Midas Tac 6-24x50
    • Montage UTG 30mm Ringe
    • Zweibein BEARS BIPOD von Rene Braun
  • Ruger Recision Rimfire

    • Falcon 3-18
    • Bears Bipod und Bears Monopod
  • Ruger Precision Rimfire

    • Utg Montage 30mm
    • Hawke Vantage 30 WA SF IRZweibein No Name
  • CZ 457 MTR 20" 1:16 Drall

    • MDT ACC Chassis- 55 MOA Schiene von Triggers by SCAR
    • MDT Elite Scope Rings - 34mm, High (32mm)
    • Steiner M5xi 5-25x56 Tremor3
    • Zielfernrohr- Fortmeier Zweibein- und etliche weitere Änderungen
  • CZ-457 lRP KRG Bravo

    • Vortex Strike Eagle,
    • Timney Trigger
    • Zweibein Atlas
  • Volquartsen

    • KIDD Trigger,
    • Vortex Diamond Back tactical
    • KRG Bravo
    • Zweibein Atlas
  • CZ 457 LongRange Precision & CZ457 Thumbhole

    • Oben eine CZ 457 Thumbhole mit Geco 4-12x50i ZF. 
    • Unten CZ 457 Long Range Precision Meopta Optika6 5-30x56 mit MRAD RD.

     

  • CZ457 Long Range Precision

    • ZF Picatinny Montageschiene Area419 (50 MOA)
    • ZF Montageringe von Spuhr
    • ZF Kahles 624i
    • Alu Bolt Knob von Navratil Arms
    • Atlas BT17 Schiene im Vorderschaft
    • BT10-LW17 V8 Atlas Zweibein mit BT23 Füßen
    • Accu-Shot BT12-QK Monopod
  • Ruger LongRange Target

    •  Vortex Diamondback Tactical 6-24x50 FFP MRADERA
    • TEC Montage
    • Fortmeier Zweibein
    • Abzug mit Feder bearbeitet
  • Bergara B14R

    • Recknagel 20MOA scope mount
    • Nightforce NX8 4-32x50 & Spuhr SP Mount
    • UlfHednar Dope card holder
    • Atzl two stage trigger 
    • Atlas PSR Bipod
  • Bergara B 14

    • MDT ESS Chassis-MDT Ckye-Pod
    • ZF Picarinny rail Recknagel
    • ZF Kahles 525i-Victrix Rome Mündungsbremse
  • CZ 457 Long Range Precision

    •  MDT-Kleid mit 7"-Arca-Schiene,
    • Atlas-Bipod,
    • ZF Steiner M7xi 4-28x56 MSR-2 mit 20 MOA-Montage
  • Ruger 10/22 Tactical Target

    • Hogue Schaft
    • 16" Bull Barrel
    • EGW 30 MOA Schiene
    • Athlon Talos BTR 4-14x44
    • Harris Zwiebein
  • TIKKA T1x .22LR - 51 cm

    • MDT ACC- Chassis
    • MDT SRX-Elite Schaft
    • SPUHR-Montage mit 20 MOA
    • Steiner M5xi 5-25 x 56 Tremor 3
    • Bipod
  • CZ 457 org.Thumbhole 20'Umbau

    •  auf Oryx SchaftPica-montageschiene
    • CZInnomount ZF Montage mit 40 Moa Vorneigung
    • ZF Hawke Sidewinder 30 SF 6,5-20x44
    • Fortmeier Zweibein
  • Anschütz 1761

    Vortex Viper 6-24x50
    Auflage vorne selbst gebaut

Zielfernrohr

Du benötigst ca. 55 MOA oder 16 MIL/MRAD Verstellweg mit einer Standard CCI SV wenn sie auf 50m eingeschossen ist, um auf 300m ins Ziel zu kommen.Das ist der Verstellweg, den du mindestens am ZF benötigst, mehr ist besser. Das Problem ist, dass du bei ZF Einstellung ganz unten auf 0 die 50 m Scheibe treffen müsstest. Das wird sich im Regelfall nicht realisieren lassen.Daher benötigst du eine Vorneigung in der Montageschiene (die CZ457 LRP hat z.B. eine Schiene mit 25 MOA) und ggf. noch einstellbare Ringe damit du das ganze Setup optimal auf deine Waffe anpassen kannst. Also z.B. Burris xtr-signature-rings. Du bewegst dich hier dann eher im Randbereich deiner Optik (oben/unten) du solltest prüfen ob du in diesem Bereich ein sauberes scharfes Bild bekommst.Grundsätzlich möchte ich nicht wirklich eine Empfehlung aussprechen. Es hängt immer am Geldbeutel und deinen eigenen Vorlieben.Es gibt KK Schützen, die sich ein Kahles 525i LR auf die Büchse schrauben. Das Glas kostet um die 3500 Euro.Das ist nicht wirklich notwendig.Die erste Frage, die du für dich beantworten musst. Wie ernsthaft willst du das betreiben? Wie oft wirst du weiter als 50m schießen?Die nächste Frage, 1. oder 2. Bildebene?Was gern genommen wird...

Athlon MIDAS TAC 6-24x50 FFP MIL APRS3 (1. Bildebene)https://shop.athlonoptics.de/midastac-aprs3.html

Vortex Venom 5-25x56 FFP EBR-7C MRAD (1. Bildebene)https://www.vortexoptik.de/vortex-venom-5-25x56-ffp-ebr.../

Sightron S-TAC 4-20x50 (2. Bildebene)https://henke-online.de/.../s-tac-4-20x50-moa2...

Kahles 624i SKMR3 oder SKMR4 (1. Bildebene)https://www.waffen-brammer.de/.../kahles-k624i-6-24x-56...

Vielleicht hilft das ja weiter...

 

 

Schiessstände

Grundsätzlich eignen sich alle 100m Stände, aber auch die oft vorhandene 200m jagdlichen Stände. Bei 300m ist vielmals das Problem der vorletzten Hochblende, das Geschoss hat eine Laufbahnüberhöhung von 437cm zu überwinden.

Wir werden hier weiter Stände aufführen auf denen Entfernungen von mehr als 100m möglich sind.

Wenn ihr geeignete Stände habt über 100m und die hier melden wollt, wendet euch an uns unter: post[at]longrange-rimfire.club . Vielen Dank.

  1. Wiesbadener Schützen Gesellschaft 1843, Schützenhausweg 1 · 65195 Wiesbaden, https://wsg-ev.de : Entfernungen 50-100-200-300m

 

 

Munitionstest Ruger LongRange Target

Munitionstest Ruger 10/22 Tactical Target

Streukreise von 99mm bis 28mm (CTC) Preisrahmen: €6,80 bis €38,20 per 100 Patronen Auswertung mit minimum/maximum, durchschnittliche und abweichende Geschwindigkeit, sowie Herstellerangabe. 13 Sorten: RWS R50, R100, Rifle Match S, Rimfire Target CCI Standard, MiniMag, Velocitor S&B Subsonic Blazer Geco Rifle SK Standard Plus, SK Rifle Match Lapua Center X

Gefällt euch unsere Seite? Dann sagt es anderen!